Oliver auf dem Trail des Cisterciens

unterwegs.

100km 2200 HM

Ges.PlaztPl/AKAKNameZeit
16.16MSchumann, Oliver11:45:30

 Oiver schrieb mir dazu:

 
Trail des Cisterciens - ein kleiner Geheimtipp
 
Limitiert auf 800 Teilnehmer und mit den bewährten Zutaten: Genuss, Einfachheit, gute Laune und einer sehr gut markierten Strecke!
Auf dem Speiseplan des Trail des Cisterciens steht eine große Vielfalt an typischen Landschaften der Region, Felder, Wälder und Hügel mit sehr vielen single tracks, die man auf 4 historischen Strecken (20, 36, 62 und 100km) erleben kann.
 
Auf die 100km Runde ging es um 04:00h bei ~0° Grad, vorbei an zugefrorenen Autos, in das erste Waldstück. 2200 Höhenmeter waren jeweils im Aufstieg + Abstieg in Form von 56 „Klettertouren“ zu bewältigen. Kurze Regenschauer sorgten dabei für die nötige Abkühlung. Die Helfer an den fünf kleinen Versorgungspunkten haben dafür gesorgt, dass die gute Laune nie verloren ging :)