Ralf Leidereiter auf der Schlammpiste

beim Scharenborg Crossloop.

Ralf schrieb mir dazu:

Die Bedingungen waren beim Start um 11.15 Uhr für einen Crosslauf optimal. Besser hätte es gar nicht kommen können. Beim Start versanken wir schon soweit im Modder, dass wir unsere Schuhe kaum noch ausmachen konnten.

 

Die Strecke wurde eigens wg. der Wetterbedingungen auf einen anderen Kurs gelegt. Überall stand das Wasser und diejenigen, die sich für die 12,2 km entschieden hatten, profitierten noch von massivem Schneefall. In den Niederlanden galt “Code Oranje” (Wetterwarnstufe).

 

Für die Rückfahrt habe ich gut zwei Stunden gebraucht.

 

6,1km  
Ges.NameZeit
33.Leidereiter, Ralf00:29:05

 

http://eventerbee.com/event/scharenborg-crossloop,1971089713167166